le_trouver (le_trouver) wrote,
le_trouver
le_trouver

Хроника текущих событий.

Bewaffneter Raubüberfall am Westausgang des Bahnhofs
10.09.15

Hamm - Ein 52-jähriger Schweizer wurde am Mittwochmorgen am Hammer Bahnhof nach Angaben der Polizei überfallen und ausgeraubt. Das Opfer blieb unverletzt.

Opfer eines Raubüberfalls wurde am frühen Mittwochmorgen ein durchreisender Schweizer am Hammer Hauptbahnhof. Der 52-Jährige stand gegen 3.30 Uhr am Ausgang West, als er von einem etwa 20 bis 25 Jahre alten Mann mit südländischem Aussehen um Geld angebettelt wurde.

Nachdem der Schweizer diesem einen geringen Bargeldbetrag gegeben hatte, zog der Tatverdächtige ein Messer und forderte mehr Geld. Der Reisende entfernte sich daraufhin zwar einige Meter, wurde aber plötzlich von dem Unbekannten von hinten gepackt und zu Boden gedrückt. Aus seinem Rucksack stahl der Täter Bargeld, darunter Schweizer Franken, eine Kamera, ein Tablet und ein Handy. Der 52-Jährige wurde NICHT verletzt.

Der Tatverdächtige hat kurze, schwarze Haare und ein rundes Gesicht mit Kinnbart. Er war mit einer schwarzen Kunstlederjacke sowie einer blauen Jeans bekleidet. Hinweise bitte an die Polizei Hamm unter 0 23 81/916 0.
Subscribe

  • Надежда бывает добрая,

    а бывает - робкая.

  • Im Osten geht die Sonne auf.

    Требовать, чтобы на Западе Германии результаты AfD были такие же, как на Востоке, это всё равно, что требовать от пирамиды,чтобы её вершина равнялась…

  • Любопытно,

    пёсий оскал мне омерзителен, а кошачий - умилителен. Гхм.

  • Post a new comment

    Error

    Comments allowed for friends only

    Anonymous comments are disabled in this journal

    default userpic

    Your reply will be screened

    Your IP address will be recorded 

  • 2 comments