October 20th, 2013

le_trouver

Чудинова права,

на ляхах басурманство захлебнётся.

Offenbar Brandanschlag auf Moschee
zuletzt aktualisiert: 16.10.2013 - 11:38

Danzig (RPO). Auf eine Moschee im polnischen Danzig ist nach Angaben der muslimischen Gemeinde in der Nacht zum Mittwoch ein Brandanschlag verübt worden. Unbekannte Täter hätten gegen 4.00 Uhr an einer Eingangstür Feuer gelegt, sagte Imam Hani Hraish nach Angaben von Radio Gdansk. Die Feuerwehr löschte den Brand. Die Polizei bezifferte den Sachschaden an der Tür und der Außenfassade der Moschee auf umgerechnet 12.000 Euro. Die Brandursache müsse erst ermittelt werden, sagte ein Polizeisprecher. Der Imam stellte einen Zusammenhang zwischen dem mutmaßlichen Brandanschlag und Protesten im Nordosten des Landes gegen das Schächten zu Beginn des muslimischen Opferfestes her. Vor einer Moschee im Dorf Bohoniki hatten am Dienstag aufgebrachte Tierschützer demonstriert. "Gestern haben Menschen, die uns schaden wollen, eine unnötige Rauferei provoziert", so Hraish. Seit Jahresbeginn ist in Polen das Schächten wegen eines Verfassungsgerichtsurteils verboten. Strittig ist jedoch, ob Glaubensgemeinschaften unter Berufung auf die Religionsfreiheit für diese Schlachtmethode eine Ausnahmegenehmigung erhalten können.

http://www.rp-online.de/panorama/deutschland/offenbar-brandanschlag-auf-moschee-1.3749649