August 5th, 2016

le_trouver

Sachsen –

ich befinde mich gerade unter diesen Teufeln mit ihrer höllischen Sprache und ihren schwefligen Sitten, aber nehmen Sie die folgende Statisik ruhig pars pro toto – hat einen Ausländeranteil von etwa vier Prozent.

Nach Auskunft des Justizministers ist der Anteil der nichtdeutschen Gefängnisinsassen im Freistaat allein vom März dieses Jahres bis zum Juli 2016 von 22,4 auf 23,4 Prozent gestiegen.


Klonovsky