September 14th, 2019

le_trouver

(no subject)

Eine Kleine Anfrage der AfD an die Bundesregierung zur Kriminalität bestimmter Migrantengruppen brachte erschreckende Daten für das Jahr 2018 zutage, die nicht mehr schönzureden sind. 265.930 Straftaten wurden von Asylbewerbern, Geduldeten und illegal in Deutschland befindlichen Personen begangen.

Davon 98-mal Mord, 261-mal Totschlag, 1082-mal Vergewaltigungen und sexuelle Nötigung/Übergriffe, inklusive 153 Versuche, diese Straftaten auszuführen, 3477-mal räuberische Erpressung und räuberischer Angriff auf Kraftfahrer sowie 16.929-mal gefährliche und schwere Körperverletzung.“



Ohne Merkel gäbe es sie nicht.