July 4th, 2021

le_trouver

Und natürlich

beschäftigt sich auch die EU mit dem „Skandal“ und kündigt an, den Ungarn eine harte Kante zu zeigen und jene berühmten Subventionen zu kürzen, die faktisch zum größten Teil an deutsche Investoren zurückfließen – meist elegant am deutschen Steuerzahler vorbei.