le_trouver (le_trouver) wrote,
le_trouver
le_trouver

Am Sonntag, 18.08.19, wurde die Kapelle St. Fridolin erheblich beschädigt. Zwei strafunmündige Kinder begaben sich nach bisherigem Stand der Ermittlungen zunächst in eine naheliegende Garage und entnahmen dort unter anderem einen Farbeimer und Werkzeug. Danach drangen sie in die Kapelle ein und verschmierten die Farbe an sämtlichen Einrichtungsgegenständen. Blumentöpfe und Kerzen wurden herumgeworfen und auf dem Boden verteilt. Ebenso war versucht worden Blumentöpfe anzuzünden. Die Kinder konnten durch einen Anwohner gestellt und der Polizei übergeben werden. Der Sachschaden liegt bei etwa 10.000 Euro.

Nähere Angaben zum Alter oder Geschlecht der Minderjährigen wollte die Polizei nicht machen.
Subscribe

  • (no subject)

    BERLIN. Die Zahl linker Gewalttaten ist 2020 im Vergleich zum Vorjahr Jahr um die Hälfte gestiegen. 2020 registrierten die Sicherheitsbehörden mehr…

  • (no subject)

  • Сегодня день рождения

    Александра Керенского, Марка Фрадкина и Рокко Сиффреди.

  • Post a new comment

    Error

    Comments allowed for friends only

    Anonymous comments are disabled in this journal

    default userpic

    Your reply will be screened

    Your IP address will be recorded 

  • 0 comments