le_trouver (le_trouver) wrote,
le_trouver
le_trouver

CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer räumte unterdessen Fehler im Wahlkampf ein. „Wir sind ja seit der Bundestagswahl in bewegten Zeiten, auch als CDU. Wir stehen in einem Erneuerungskurs. Und wir haben gewusst, daß dieses Wahljahr kein einfaches wird“, sagte sie am Montag im ARD-Morgenmagazin. Die CDU habe manche Hürde in den vergangenen Monaten „nicht so elegant“ genommen – „auch ich persönlich“, gestand Kramp-Karrenbauer.

Gleichzeitig bekräftigte die CDU-Chefin, daß es keine Zusammenarbeit mit der AfD geben werde. Auf die Frage, ob die CDU den Willen eines Viertels der Wähler ignorieren könne, antwortete die Parteivorsitzende: „Ja, wir können.“
Subscribe

  • Post a new comment

    Error

    Comments allowed for friends only

    Anonymous comments are disabled in this journal

    default userpic

    Your reply will be screened

    Your IP address will be recorded 

  • 0 comments