le_trouver (le_trouver) wrote,
le_trouver
le_trouver

Als Palästinenser-Fahnen schwingende und Israelflaggen verbrennende Muslime Synagogen angriffen und „Scheiß-Juden“ und ähnlich widerwertige Sprechchöre skandierten, sprachen einige doch tatsächlich einfach nur von „deutschen Antisemiten“ oder darüber, daß „antisemitische Straftaten auch in Deutschland“ dramatisch zunehmen würden, ohne den Anschein zu erwecken, sich irgendwie merkwürdig oder gar verlogen dabei vorzukommen.

Interessanterweise sprechen ebenjene einigen nie über deutsche Opfer zu Hanau. Ausser über Gabriele Rathjen. Über diese Person wird überhaupt nicht gesprochen.
Subscribe

  • Post a new comment

    Error

    Comments allowed for friends only

    Anonymous comments are disabled in this journal

    default userpic

    Your reply will be screened

    Your IP address will be recorded 

  • 0 comments