le_trouver (le_trouver) wrote,
le_trouver
le_trouver

Готы.

Die Ostgoten wie ihre Brüder, die Westgoten und Wandalen, sind als ein innerlich sehr junges Volk von einfachen Wesen überraschend schnell in den Besitz großer Reichtümer und weiter Reiche, als Herren in den Bereich eines überaus verfeinerten Lebens gekommen. Ihr Herrentum wies sie auf den Krieg als die einzige würdige Beschäftigung. Sie hatten aufgehört Bauern zu sein oder nie recht angefangen. Seit Jahrhunderten waren sie an Veränderungen ihrer Wohnsitze gewöhnt und schon lange aus dem Mutterboden ihrer alten Verhältnisse und Tradition geworfen. Nun standen sie als eine kleine Minorität unter der Bevölkerung Italiens und hatten vor sich eigentlich keine Zukunft. Sie konnten kein Lebensfähiges Volk werden, da ihnen das gesunde, unerschöpfliche Bauerntum auf selbst bearbeiteter Scholle fehlte. Vermochten sie sich nicht einzuwurzeln oder mit der römischen Bevölkerung zu verschmelzen, so mußte die kühne Heldenschar irgendeinmal einer übermacht erliegen. In der Art ihres Daseins liegt das Schicksal des Unterganges beschlossen.


Richard Suchenwirt.
Subscribe

  • (no subject)

  • Cлужба спит,

    солдат идёт.

  • Die KPD

    rief zu Weimarer Zeiten zum Kampf gegen „die jüdischen Kapitalisten“ auf, schrie „Nieder mit der Judenrepublik“ oder forderte gleich wahnhaft dazu…

  • Post a new comment

    Error

    Comments allowed for friends only

    Anonymous comments are disabled in this journal

    default userpic

    Your reply will be screened

    Your IP address will be recorded 

  • 0 comments