le_trouver (le_trouver) wrote,
le_trouver
le_trouver

Не люблю 19. век,

люблю 20.

Он честнее, поэтому, симпатичнее. Несмотря на полный крэш.



Die Angriffe der Herero überraschten die deutsche Kolonialmacht. Am 12. Januar 1904 überfielen bewaffnete Herero-Kämpfer im nördlichen und zentralen Teil der Kolonie Farmen und Ortschaften von Siedlern und ermordeten über 120 Menschen. Herero unterbrachen an mehreren Stellen Eisenbahnlinien, zerstörten Brücken und belagerten Windhoek, Okahandja und Omaruru, die jedoch bis Anfang Februar 1904 von der deutschen Schutztruppe entsetzt wurden. Den etwa 8.000, zu einem großen Teil mit modernen Gewehren bewaffneten und in Kampfverbänden geführten Herero-Soldaten waren die kaum 2.000 Mann starken Schutztruppensoldaten und Reservisten deutlich unterlegen. Bis Sommer 1904 mussten sie teils empfindliche Niederlagen und hohe Verluste hinnehmen. Unterstützt wurde die Schutztruppe ab Februar 1904 von einem deutschen Marineexpeditionskorps. Insgesamt schiffte das durch den Kolonialkrieg aufgeschreckte Deutsche Reich rund 14.000 Soldaten nach Südwestafrika ein, von denen rund zehn Prozent durch Kämpfe, vor allem aber durch Krankheiten ihr Leben verlor.
Subscribe

  • Как нам обустроить Туву.

    теория подковы сама подсказывает выход_рассупонить центр и напружинить оба края. - свободу оружия, как во Флориде - смертная казнь за убийства -…

  • Уж на что зловещ долбоебизм немцев,

    долбоебизм ненцев его и то переполняет. Потому, что заёмный гной не гной в два раза, но гной в квадрате.

  • Kein Mapf.

    Моя немецкость в России разделяется на две стадии - до и после школы. До школы Вальдер был фашист, а мы Берлин Брали, ахххаха. После - строго…

  • Post a new comment

    Error

    Comments allowed for friends only

    Anonymous comments are disabled in this journal

    default userpic

    Your reply will be screened

    Your IP address will be recorded 

  • 3 comments