le_trouver (le_trouver) wrote,
le_trouver
le_trouver

Хроника текущих событий.

Немецкий диссидент Аксель Мёллер, осужденный в 2011 году за мыслепреступление к тридцати месяцам тюремного заключения, может быть дополнительно к этому осужден ещё на один год.

Stralsund. Am Mittwoch, 27. März, wurde erneut gegen den BRD-Dissidenten und ehemaligen Altermedia-Blogger Axel Möller verhandelt. Die Staatsanwaltschaft Stralsund hatte schon im Oktober eine neue Anklageschrift gegen den wegen politischer Meinungsdelikte Inhaftierten zusammengebastelt. Nach einem Deal kamen nun weitere zwölf Monate zur bereits zweieinhalb Jahre zählenden Gesamtstrafe hinzu.Konkret wurden Möller drei Vergehen zur Last gelegt, die sich allesamt auf Beiträge auf dem unabhängigen Nachrichtenportal Altermedia bezogen. In einem Artikel dort hatte Möller die ketzerische Frage aufgeworfen, warum sich potentielle Rechtsterroristen überhaupt an „namenlosen Dönertürken oder Gyros-Griechen vergreifen soll[ten]“, obwohl es in der „bundesdeutschen Bonzen- und Politikerfauna doch sehr viel lohnendere Abschussziele“ gäbe. Weil er in einem weiteren Nebensatz äußerte, daß deren Ableben keine Betroffenheit erregen würde, wurde dies als Aufruf zum Haß gegen Teile der Bevölkerung (§ 11 Abs. 3 StGB) interpretiert.

отсюда
Tags: В оккупации
Subscribe

  • Post a new comment

    Error

    Comments allowed for friends only

    Anonymous comments are disabled in this journal

    default userpic

    Your reply will be screened

    Your IP address will be recorded 

  • 14 comments